Archiv des Autors: Dr. Merz

Forderungen zum Klima – Klimaziele konkretisiert

Ein Universitätslehrer schrieb (Diskussion über #sience4future): „Was sollen sie denn fordern? – Bisher findet die Politik unter Ausschluss wissenschaftlicher Fakten statt.“ Solche Resignation kommt aus der Nichteinmischung. Klar, die Politik handelt nach der Lindner-Vorgabe: macht‘s wie ich, überlasst das den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 's4f, Weltrettung | Hinterlasse einen Kommentar

Gerüche – MCS und Olfakometrie

Bei Reaktionen auf Gerüche wird der Unterschied von Olfaktometrie und Immunreaktion übersehen. So kommt man zu falschen Schlüssen. Hypersensibilität ist eine Immunkrankheit und keine Hysterie; Die Hyposensibilität ist der ganz normale ‚mir-doch-Wurst-Schweregrad‘ der Verdummung, denn es betrifft jeden. MCS (und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Hyperreag. Bronch. BK 4302 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

#sience4future

Die Schüler und der Erfolg der Unterschriftenaktion zeigen, dass in einer Zukunftsfrage der Geduldsfaden gerissen ist. Der Untergang von “aufstehen” zeigt, dass Mobilisation allein eine hohle Sprechblase ist. Die NGO‘ s sind in den letzten Jahrzehnten in Fallen getappt, nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 's4f, Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Weltrettung | Hinterlasse einen Kommentar

Das Lindnerprinzip – #no-future

Das Lindnerprinzip ist eine faule Ausrede in einer faulen Ausrede. Die Letztere wird gerettet, indem die äußere eingeräumt wird. Das ist Verdummung durch Themenwechsel (modern: Framing). Sein Satz, man soll die Rettung der Welt den Fachleuten überlassen, verdeckt, dass Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung | Hinterlasse einen Kommentar

#sience4future – konkret

Die Initiative sammelte 21 000 Unterschriften bei Wissenschaftlern in kurzer Zeit als Reaktion auf Fridays for future. Beides zeigt, dass in der Klimafrage ein Punkt erreicht ist, der den Geduldsfaden zerrissen hat. Wie können wir „rasch und konsequent“ handeln, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltrettung | Hinterlasse einen Kommentar

Hysterie – was Köhler, Meuthen und Nuhr gemeinsam haben

Es bilden sich ganz neue Koalitionen. Während die Satiriker noch mühsam die Veränderungen in der Parteienlandschaft beömeln und genauso wenig wie die Wähler so recht wissen, was vorgeht, finden sich neue Koalitionen für einen neuen Freiheitsbegriff: Weg mit den Öko-Regeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Grenzwerte | Hinterlasse einen Kommentar

Köhler-Daimler – Vorsatz

Die Debatte liest sich wie eine Slalom: Köhler hat sich verrechnet, er räumt das ein, stellt aber Konsequenzen in Abrede (es hätte keine Auswirkungen) und in der Öffentlichkeit heißt es dann Glaubenskrieg (Maischberger). Damit hat Daimler-Köhler erreicht, was sie wollten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Dosis | Hinterlasse einen Kommentar