Archiv der Kategorie: Chronische Vergiftung

Das Lindnerprinzip – #no-future

Das Lindnerprinzip ist eine faule Ausrede in einer faulen Ausrede. Die Letztere wird gerettet, indem die äußere eingeräumt wird. Das ist Verdummung durch Themenwechsel (modern: Framing). Sein Satz, man soll die Rettung der Welt den Fachleuten überlassen, verdeckt, dass Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung | Hinterlasse einen Kommentar

Hysterie – was Köhler, Meuthen und Nuhr gemeinsam haben

Es bilden sich ganz neue Koalitionen. Während die Satiriker noch mühsam die Veränderungen in der Parteienlandschaft beömeln und genauso wenig wie die Wähler so recht wissen, was vorgeht, finden sich neue Koalitionen für einen neuen Freiheitsbegriff: Weg mit den Öko-Regeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Grenzwerte | Hinterlasse einen Kommentar

Köhler-Daimler – Vorsatz

Die Debatte liest sich wie eine Slalom: Köhler hat sich verrechnet, er räumt das ein, stellt aber Konsequenzen in Abrede (es hätte keine Auswirkungen) und in der Öffentlichkeit heißt es dann Glaubenskrieg (Maischberger). Damit hat Daimler-Köhler erreicht, was sie wollten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Dosis | Hinterlasse einen Kommentar

Grenzwerte sind Gesundheitsschutz

Was sind Grenzwerte? Grenzwerte sind Gesundheitsschutz! Grenzwerte sind weder Bestandsschutz noch Umsatzschutz. Dazu werden sie aber missbraucht und das nicht erst seit Köhler und seinen Followern. Köhler, der nie etwas wissenschaftliches zu toxischen Schäden in Bronchien und Lunge veröffentlicht hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Grenzwerte | Hinterlasse einen Kommentar

Verhungern oder Vergiftet – Sondermüll als Heizmaterial

Ein T-online-Bericht über die UN-Geberkonferenz zum Krieg im Jemen (6.4.2018) zeigt im Video eine Frau (Jemenitischer Flüchtling), die ins Mikro sagt: „Wir müssen Plastik verbrennen, um unser Essen zu kochen.“ – D. h. entweder verhungern oder sukzessive mit Dioxin vergiftet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung | Hinterlasse einen Kommentar

Plünderung der Reserven

Der vergiftete Organismus stößt vielfach an seine Grenzen (Overload). Eine davon ist, dass essentielle Stoffe in höherem Maße verbraucht werden. Insbesondere die Kofaktoren der Entgiftung (Zink, Selen, B-Vitamine, Schwefelverbindungen, etc., ) und Cofaktoren der Energiebereitstellung (Q-10, Carnitin, NADH, B12 etc.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Dosis | Hinterlasse einen Kommentar

Trends – die Abwärtsspirale

Wir wissen seit Mitte der 80er Jahre, was eine chronische Vergiftung ist, entstanden aus einer Langzeitbelastung im Niedrigdosisbereich. Dazu gibt es Meilensteine aus WHO-Kongressen und viel, viel richtungweisende Literatur. Auch der deutsche Sachverständigenrat für Umweltfragen hat dies 1987 erkannt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung | Hinterlasse einen Kommentar