Archiv der Kategorie: Rechtsstaat

Politik und Menschenwürde

Ich habe mich bisher aus der Politik herausgehalten, weil mir immer der Inhalt wichtig war und nicht die Zugehörigkeit zu irgendeiner Krabbelgruppe. Auch jetzt, da die Auswahl immer größer wird, ich will dennoch keinen Stallgeruch annehmen. Aber ich spüre die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Rechtsstaat | Hinterlasse einen Kommentar

Thema Irreführung

Es hat ziemlich genau 22 Jahre gedauert, bis wenigstens ein Mitglied der „Scene“ gemerkt hat, dass es darum geht, dass die Geschädigten absichtlich in die Irre geführt werden. Seit der Erfindung des „Ökochonder“ durch die Ärztezeitung 1995 wird das entscheidende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Politik, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dobrindt – Das 68er Trauma

Hallo Axel, du machst mich glücklich. Ich dachte immer, wir, die 68er, sind längst passé. Nun hast du uns gezeigt, wie nachhaltig wir doch waren. Da ist wohl doch etwas hängen geblieben.Wenn du wüsstest, wie wir wirklich waren

Veröffentlicht unter Politik, Rechtsstaat | 6 Kommentare

Der Flieger ist ein ungesunder Ort – 1

Lufthansa, Condor etc. und Cicero Es hat fast den Eindruck als hätten die Vorstände der Fluggesellschaften Cicero gelesen. “Quod non est in actiis non est in mundo” wussten schon die alten Römer (und jeder Jurist), die Welt weiß nur, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Flieger, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

God save America …

Wen die Götter vernichten wollen, dem nehmen sie zuerst den Verstand. Das gilt wohl auch gruppendynamisch. Jedenfalls weist die rasante Art und Weise, wie sich das Trump-Team selbst zerlegt, darauf hin.

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gutachter–Scene gesäubert

In Sozialgerichtsverfahren entscheiden die Gutachter und zwar allein. Eine Überprüfung durch die Gerichte findet nicht statt, obwohl es dafür ein rechtliches Kriterium gibt; nämlich den „allgemein anerkannten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis“. Der wird aber von den Klägern nicht genutzt.

Veröffentlicht unter Prozessstrategien, Rechtsstaat | 1 Kommentar

TTIP – Abbau der Menschenrechte (Teil III)

Die Demontage des Rechtsstaates – historisch Erst wurde der Sozialstaat demontiert, dann der Rechtsstaat und nun soll es internationales Recht werden, dass die Aktionen marktbeherrschender Firmen oder Kartellen nicht nur keiner Kontrolle und keiner politischen Regelung mehr unterliegen, sondern die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | 1 Kommentar