Archiv der Kategorie: Körperverletzung

Hygiene wird zur Sondermüllentsorgung missbraucht

Wissenschaftlich verfügbare Vergleiche von Hygienerisiko und Vergiftungsrisiko weisen eindeutig – d. h. statistisch signifikant – auf Gesundheitsschädlichkeit im Sinne einer chronischen Vergiftung hin. Dem steht eine nur fragwürdige hygienische Sicherheit gegenüber und zwar in dem Sinne einer übertriebenen Giftigkeit, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Hyperreag. Bronch. BK 4302, Körperverletzung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Nullforderung – Hygiene ohne Gift

In der Hygiene gilt die Nullforderung gegenüber den Pathokeimen. Wird einer nachgewiesen, ist sofortiger und nachhaltiger Handlungsbedarf gegeben und zwar nicht nur im Sinne von Prüfbedarf. Hygiene ist nicht verhandelbar. Im 19. Jh. wurde das Mikroskop eingeführt und man konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Körperverletzung, Umweltkatastrophen | Hinterlasse einen Kommentar

Der Flieger ist ein ungesunder Ort – 4

Die Methode pars contra todo Wenn ein Teil für das Ganze genommen wird, so nennt man das pars pro todo. So heißen die Deutschen für die Franzosen und Spanier Alemannen, bei den Italienern Teutonen, bei den Briten Germanen usw. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Flieger, Körperverletzung | Hinterlasse einen Kommentar

Körperverletzung

Zwangspsychiatrisierung ist stets Körperverletzung und zwar per Definitionem. Denn es ist Körperverletzung,  wenn sie gegen den ausdrücklichen Willen des Patienten erfolgt. Das gilt ganz unabhängig davon, ob die Therapie negative Folgen hat oder nicht. Leider lassen sich die Rechtsvertreter vieler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körperverletzung | 1 Kommentar

Aus Entzündung wird “Psycho”

Seit einiger Zeit wundere ich mich, dass sich Verzweifelte an mich wenden, die keine chronischen Vergiftungen haben, sondern Krankheiten, die schulmedizinisch anerkannt sind, wie M. Basedow oder Hashimoto. Auch diese werden zu Psychos gemacht und

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Körperverletzung | Hinterlasse einen Kommentar

Psychoeinlauf

Eine Aktivistin mailte mir einmal: „Die bekommen ihren Psychoeinlauf und dann sind sie brav.“ Diese massive Einschüchterung ist wichtiger Bestandteil einer Entrechtung. Der Psycho-Einlauf macht den Bauch flüssig, die Knie weich, paralysiert die Widerstandskraft und vor allem: Er macht einsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körperverletzung, Prozessstrategien | 4 Kommentare

Hirnwäsche

Eine TV-Journalistin hat mich direkt gefragt, woher es kommt, dass sich Eltern vergifteter Kinder so leicht einschüchtern lassen. Da werden Messwerte unter Verschluss gehalten und es geht über Bitten nicht hinaus, trotz Umweltinformationsgesetz. Da wird behauptet, man müsse nur lüften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Körperverletzung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar