Schlagwort-Archive: Grenzwerte

Alte Grenzwerte – VOC – MAK und TVOC

Grenzwerte wie die MAK sind kein Dosismaß. Konzentrationen sind für sich noch keine Dosis. Immer wird eine bestimmte Zeitkonstante unterstellt, die außerdem mit einer Statistik verknüpft ist. Bei der HöchstmengenVO etwa ist es der Warenkorb und der durchschnittlicher Verzehr. Bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fehlbewertungen, Toxikologie, Umweltkrankheiten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fehlbewertung_3: Grenzwerte und Wirkschwellen – Recht und Toxikologie

Die Situation wird dadurch kompliziert, dass Juristen anders denken als Naturwissenschaftler. Das gilt auch für das, was allgemein als „Grenzwerte“ bezeichnet wird. Die Juristen gehen von einem Gefahrenkontinuum aus. Von Null steigt die Gefahr mit der Steigerung von Stoffkonzentrationen, Radioaktivität, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fehlbewertungen, Rechtsverfahren, Täuschung-Desinformation | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Wissenschaftlicher Kopfstand

Irreführung bei Gutachten gelingt am besten, wenn man beim Grundsätzlichen ansetzt. Da wagt keiner zu widersprechen. Seit den Anfängen der modernen Medizin – gemeint ist während und nach der bürgerlichen Aufklärung des 18. Jahrhunderts – gilt die Epidemiologie als unwiderlegbarer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irreführung, Prozessstrategien, Rechtsverfahren | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Dioxin – RP führt Öffentlichkeit in die Irre

Auf einem Firmengelände wurde Dioxin im Boden gefunden und Anwohner waren beunruhigt. Der zuständige RP beruhigte wie folgt: Er sicherte volle Aufklärung zu, was zwei Absätze weiter so zu lesen war: Alle Grenzwerte seien weit unterschritten, im Boden seien 81 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irreführung, Umweltkatastrophen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Täuschung – lukrativer als Wissenschaft

Guttenberg will den Bericht der Uni über seine Abschreiberei rechtlich verbieten lassen. Journalisten fragen, warum er sich das noch antut. Die Antwort ist: Als Täuscher akademisch zertifiziert zu sein, ist auch später nur schwer abwaschbar. Guttenberg könnte noch sprichwörtlich werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Täuschung-Desinformation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar