Archiv der Kategorie: Chronische Vergiftung

Weltrettung ist keine Privatangelegenheit (#sience4furure)

Dieses ‚es kommt auf jeden Einzelnen an‘ führt in die Sackgasse. Da schnappt die Konsensfalle zu. Moral lässt sich immer herumdrehen: „selber!“, wie im Kindergarten. Die Klimaschutzbewegung ist in dieser Konsensfalle gefangen. Es wurde systematisch – und erfolgreich – daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Weltrettung | Hinterlasse einen Kommentar

IQ ↓ – (2) wir werden dümmer

Wie unter IQ ↓ (1) beschrieben gibt es den Anti-Flynn-Effekt und natürlich gibt es die Debatte über die Ursachen: Schulsystem, Migranten, Spezialisierung, Fortschritt …. Wie es für Menschen typisch ist, sind es immer die anderen. Aber welche der Thesen erfüllen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Körperverletzung, Rechtsstaat, Umweltkrankheiten | Hinterlasse einen Kommentar

Gerüche – MCS und Olfakometrie

Bei Reaktionen auf Gerüche machen alle alles falsch, weil alle glauben, sie wüssten, was Gerüche sind. Was unsere Nase identifizieren kann, wird bei Gesunden in Wohlgerüche und Gestank eingeteilt, jedenfalls soweit es sich um Olfaktorik handelt. Die Olfaktorik ordnet Gerüche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Hyperreag. Bronch. BK 4302 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Lindnerprinzip – #no-future

Das Lindnerprinzip ist eine faule Ausrede in einer faulen Ausrede. Die Letztere wird gerettet, indem die äußere eingeräumt wird. Das ist Verdummung durch Themenwechsel (modern: Framing). Sein Satz, man soll die Rettung der Welt den Fachleuten überlassen, verdeckt, dass Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung | Hinterlasse einen Kommentar

Hysterie – was Köhler, Meuthen und Nuhr gemeinsam haben

Es bilden sich ganz neue Koalitionen. Während die Satiriker noch mühsam die Veränderungen in der Parteienlandschaft beömeln und genauso wenig wie die Wähler so recht wissen, was vorgeht, finden sich neue Koalitionen für einen neuen Freiheitsbegriff: Weg mit den Öko-Regeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Grenzwerte | Hinterlasse einen Kommentar

Köhler-Daimler – Vorsatz

Die Debatte liest sich wie eine Slalom: Köhler hat sich verrechnet, er räumt das ein, stellt aber Konsequenzen in Abrede (es hätte keine Auswirkungen) und in der Öffentlichkeit heißt es dann Glaubenskrieg (Maischberger). Damit hat Daimler-Köhler erreicht, was sie wollten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Chronische Vergiftung, Dosis | Hinterlasse einen Kommentar

Grenzwerte sind Gesundheitsschutz

Was sind Grenzwerte? Grenzwerte sind Gesundheitsschutz! Grenzwerte sind weder Bestandsschutz noch Umsatzschutz. Dazu werden sie aber missbraucht und das nicht erst seit Köhler und seinen Followern. Köhler, der nie etwas wissenschaftliches zu toxischen Schäden in Bronchien und Lunge veröffentlicht hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Grenzwerte | Hinterlasse einen Kommentar