Archiv der Kategorie: Bullshitting – Wissenschaftsvernichtung

Quer – erfolgreiche Anleitung zur Körperverletzung

Die Querdenker können sich gratulieren. Sie haben Erfolg: die Infektionszahlen steigen nun endlich exponentiell. Sie gehen durch die Decke und der Verlauf lässt sich mit den Demonstrationen am 1. und 29. August in Berlin sowie am 4. Oktober in Konstanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abwärtsspirale, Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung | Hinterlasse einen Kommentar

Konstanz – quer ohne Denken

Querdenken wollte in Konstanz den nächsten große Schritt machen. Das erste Video – noch am gleichen Tag – protzte mit „längste Menschenkette der Geschichte der Menschheit“ (wie schon bei der Berlindemo “1,3 Mio Teilnehmer”). Das sind Machtphantasien und die Differenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abwärtsspirale, Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung | Hinterlasse einen Kommentar

Bullshit – Existenzfrage der Menschheit

Bullshit ist nicht neu, aber der große Einfluss für unsere Zukunftschancen ist neu. Es ist ein Wort, das es nur im Englischen gibt und selbst dort hat erst 2006 ein Professor der Philosophie (Princeton) die Notwendigkeit empfunden, die genaue Bedeutung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 's4f, Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung | Hinterlasse einen Kommentar

Corona – Verschwörungstheorien

Ungeduld ist ein schlechter Ratgeber. Er öffnet zudem das Ohr für allerlei. Wer Gelegenheiten wahrnimmt, um sich mal so richtig auszukotzen, der darf das in einer Demokratie. Aber „Verständnis“ hat so etwas nicht verdient. Ein solches Verständnis war auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung | Hinterlasse einen Kommentar

Corona – Grundrechte

Die Demos haben gezeigt, wie stabil unser Rechtsstaat ist. Er hält ganz schön was aus. Auch wenn das Internet suggeriert, die Vernunft sei leicht wegzuspülen. Die Disziplin hält, trotz Demonstrationen, die Vernunft als Tyrannei denunzieren. Die Ungeduld und drohende Wirtschaftskrise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Körperverletzung | Hinterlasse einen Kommentar

Corona Lehren – Bauchgefühl oder Wissenschaft?

Seit Montagmorgen gibt es wieder „Normalität“. Alle jubeln. Die Infektionsrate steigt bereits wieder mit erstaunlicher Promptheit. Willkommen in der Normalität. Normal ist auch, dass prompt eine „geglättete“ Infektionsrate eingeführt wurde, eben jene statistische Verdünnung, wenn die Realität sich nicht dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abwärtsspirale, Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung | Hinterlasse einen Kommentar

Abwärtsspirale – Verzicht rettet die Erde nicht

Das öffentliche Denken wird sukzessive – die letzten drei Jahrzehnte – von der Wissenschaft zur Theologie zurückgeführt. Der Klimaschutz wird auf eine individuell-moralische Ebene reduziert und damit blockiert. Jeder soll der Sünde entsagen. So kommt man vielleicht in den Himmel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 's4f, Abwärtsspirale, Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung | Hinterlasse einen Kommentar