Archiv der Kategorie: Körperverletzung

IQ ↓ – (2) wir werden dümmer

Wie unter IQ ↓ (1) beschrieben gibt es den Anti-Flynn-Effekt und natürlich gibt es die Debatte über die Ursachen: Schulsystem, Migranten, Spezialisierung, Fortschritt …. Wie es für Menschen typisch ist, sind es immer die anderen. Aber welche der Thesen erfüllen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Körperverletzung, Rechtsstaat, Umweltkrankheiten | Hinterlasse einen Kommentar

Öffentliche Debatte vernichtet Wissenschaft

Sachlichkeit dauert immer etwas länger. Einige Zeit wurde die Öffentlichkeit mit der Behauptung traktiert, Fachleute hielten die Grenzwerte des Umweltschutz für irrational: Durch Medscap liegt erstmals ein Dokument vor, das in 14 Dias den Stand der Wissenschaft gegenüber dieser Attake … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Körperverletzung, Rechtsstaat | Hinterlasse einen Kommentar

Chaos hilft der Irreführung – NOx und Feinstaub

Der vorstehende Artikel hatte eine prognostische Komponente. Allerdings hatte ich nicht gedacht, dass die Anti-Umweltschutzkampagne so rasch und so massiv einsetzen würde. Die Autoindustrie hält wohl die Zeit reif dafür, Wissenschaft insgesamt zu Müll zu verarbeiten. Nuhr ist der Clown, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Grenzwerte, Körperverletzung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nuhr so weiter …

Dieter Nuhr ist Perfektionist. In seinem Jahresrückblick hat er reichlich Watschen für den Umweltschutz mit umwerfenden Unterhaltungswert verabreicht. Er verlangt eine Erhöhung des NOx-Grenzwertes, die Streichung der Gemeinnützigkeit der Umwelthilfe, damit sie nicht mehr Klagen kann, und Beendigung der Messüberwachung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullshitting - Wissenschaftsvernichtung, Körperverletzung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hygiene wird zur Sondermüllentsorgung missbraucht

Wissenschaftlich verfügbare Vergleiche von Hygienerisiko und Vergiftungsrisiko weisen eindeutig – d. h. statistisch signifikant – auf Gesundheitsschädlichkeit im Sinne einer chronischen Vergiftung hin. Dem steht eine nur fragwürdige hygienische Sicherheit gegenüber und zwar in dem Sinne einer übertriebenen Giftigkeit, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Hyperreag. Bronch. BK 4302, Körperverletzung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Nullforderung – Hygiene ohne Gift

In der Hygiene gilt die Nullforderung gegenüber den Pathokeimen. Wird einer nachgewiesen, ist sofortiger und nachhaltiger Handlungsbedarf gegeben und zwar nicht nur im Sinne von Prüfbedarf. Hygiene ist nicht verhandelbar. Im 19. Jh. wurde das Mikroskop eingeführt und man konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Körperverletzung, Umweltkatastrophen | Hinterlasse einen Kommentar

Der Flieger ist ein ungesunder Ort – 4

Die Methode pars contra todo Wenn ein Teil für das Ganze genommen wird, so nennt man das pars pro todo. So heißen die Deutschen für die Franzosen und Spanier Alemannen, bei den Italienern Teutonen, bei den Briten Germanen usw. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronische Vergiftung, Flieger, Körperverletzung | Hinterlasse einen Kommentar